Jacqueline Thiel

15.12.2019 Aus Von Onkomütze

Seit Mai 2019 Diagnose Tripple Negativ bösartiger Brustkrebs.
Es kam plötzlich und unerwartet, im Mai 2019 der Verdacht nach Erstdiagnose und ersten Einschätzungen und im 22. Juni 2019 nach der 3. Stanzung die Klarheit bösartiger Brustkrebs.
Ich habe bereits 11 kleine Chemos und 1 große EC hinter mir und bekomme nun noch 3 große. Danach soll im Februar die komplett Abnahme der linken Brust erfolgen + Entfernung der 3 Lymphknoten links + offenen Biopsi rechts. Hinterher noch 30x Bestrahlung. 🙂
Auf die Gruppe ist mein Lebensgefährte gestoßen und prompt wurde uns Hilfe angeboten und die ersten super tollen Mützen,Kissen und Glücksbringer rollten ins Haus.
Wir versuchen auch von außerhalb die Gruppe zu unterstützen so gut es geht.
Aufgeben ist keine Option und das Lachen haben wir nie verlernt. Es ist noch ein steiniger Weg Aber wir schaffen das.